• Bau- und Möbelschreinerei Gerhard Krohn in Andernach
  • Qualität vom Schreinermeister - Fachbetrieb
  • aus alt wird neu
  • v.l.n.r. Gerhard jun, Michael und Gerhard Krohn sen
die Schreinerei Krohn aus Andernach1 Qualität vom Fachmann2 aus alt wird neu3 v.l.n.r. Gerhard jun, Michael und Gerhard Krohn sen4

Für uns, die Schreinerei und Tischlerei Gerhard Krohn aus Andernach, Familienbetrieb seit 1949, steht die Zufriedenheit unserer Kunden an erster Stelle. Hierbei ist es uns besonders wichtig, die individuellen Wünsche mit handwerklichem Können, guter Qualität, Zuverlässigkeit und Engagement umzusetzen.

Unsere Kunden stammen überwiegend aus der Region. Dabei handelt es sich sowohl um private sowie gewerbliche als auch um öffentliche Auftraggeber. Dabei arbeiten wir eng mit regionalen Lieferanten zusammen.

Zu unseren Angeboten gehören sämtliche Tischlerarbeiten, z. B. Möbel- und Küchenbau, Innenausbau, Altbausanierung, Ladenbau, Fensterbau, Türen, Rolladenbau und Markisen.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Andernach. In aufwändiger Handarbeit hat die Schreinerei Krohn in knapp 100 Stunden eine neue Lafette aus Eichenholz für die Kanone am Helmwartsturm erstellt.
"Die vielen geschwungenen Ränder waren schon eine handwerkliche Herausforderung und enorme Schleiferei", so Firmeninhaber Gerhard Krohn, der gemeinsam mit seinen beiden Söhnen die Lafette zu Hochglanz polierte und auch in Zukunft einmal jährlich dafür sorgen will, dass das Schmuckstück gereinigt wird.
Oberbürgermeister Achim Hütten begutachtete das neue Fahrwerk sowie die von der Perspektive gGmbH neu aufgearbeitete Kanone, die heute von Mitarbeitern des Baubetriebshofes wieder auf die Lafette gesetzt wurde. Dabei dankte er allen Mitwirkenden für das gute, schnelle Zusammenspiel.

Pressemitteilung - Stadtverwaltung Andernach

created by